Chirurgie / Implantologie

Prophylaxe / Vorsorge

Kleine bis mittelgroße Defekte werden , bestenfalls mittels direkt in den Zahn eingebrachter zahnfarbener Komposite, aufgebaut und die Funktion wiederhergestellt. Natürlich können auch Inlays aus Keramik oder Gold angefertigt werden. Materialien, mit denen wir in Form von Teilkronen und Kronen auch größere Zahnbeschädigungen versorgen. Da die Versorgung mittels Keramik, Gold und Komposit deutlich aufwändiger, aber in den allermeisten Fällen auch langlebiger ist als andere Füllungen, ist sie in vielen Fällen mit einer Zuzahlung seitens des Patienten behaftet. Hierüber klären wir sie natürlich im Vorfeld auf. Viele Zusatzversicherungen übernehmen auch hier, wie bei der Prophylaxe, die Kosten.